Lebensversicherung: eine gute Möglichkeit, Ihre Ersparnisse zu sichern

Veröffentlicht am : 28 April 20213 minimale Lesezeit
Die Lebensversicherung ist eine der besten Investitionen, die von den Franzosen bevorzugt wird, denn sie ist die beste Möglichkeit, ihren Ruhestand zu sichern oder ihr Lebensprojekt vorzubereiten. Auch die Lebensversicherung bietet viele Vorteile, die ihre Beliebtheit begründen, z.B. steuerliche Erleichterungen und die Übertragung von sicherem Kapital. Deshalb ist es wichtig, alles über die Lebensversicherung zu erfahren und zu wissen, ihre Vorteile und ihre Funktionsweise zu kennen.

Was ist eine Lebensversicherung?

Die Lebensversicherung ist eine Sparanlage, die es Ihnen ermöglicht, langfristig zu sparen, und auch ein Vertrag, der es Ihnen ermöglicht, eine Geldanlage zu tätigen, um Ihr Kapital zu vermehren. Der Vertrag beginnt mit einem sehr kleinen Startbetrag, der später vom Teilnehmer aufgestockt werden kann. Außerdem werden Lebensversicherungsverträge immer für einen mehr oder weniger langen Zeitraum abgeschlossen. Und am Ende des Vertrages oder im Todesfall können Sie oder der von Ihnen im Vertrag genannte Begünstigte Ihr gesamtes Kapital entnehmen.

Was sind seine Vorteile?

Eine Lebensversicherung kann vor allem in finanzieller Hinsicht vorteilhaft sein, aber manchmal auch sehr komplex. Daher sollten Sie sich vor Vertragsabschluss gut informieren, die Angebote vergleichen und die Vertragsbedingungen verstehen, bevor Sie sich festlegen. Hier sind einige der Vorteile, die Sie durch den Abschluss einer Lebensversicherung erhalten können: ein langfristiges Kapital zu bilden, das Ihnen erlaubt, Ihre Projekte in aller Ruhe zu verwirklichen; Ihre Rückstände zu versichern: insbesondere für den Ruhestand oder im Falle von großen Schwierigkeiten, Unfällen oder im Todesfall; Ihren nahen Verwandten Ihr Kapital an einen Begünstigten Ihrer Wahl zu übertragen. Da jeder auf der Suche nach einer besseren Finanzanlage ist, muss man sagen, dass die Lebensversicherung ihren Platz unter den besten hat, es liegt an Ihnen, Ihre Wahl zu treffen.

Die zwei Arten von Lebensversicherungen

Das ist nicht alles, es gibt auch etwas, das Sie über die Arten von Policen wissen müssen, die Sie beim Kauf wählen werden. Es gibt zwei Arten von Lebensversicherungen: die Verträge mit einem Träger in Euro, die jedes Jahr von einer Neubewertung profitieren und bei denen Ihr investiertes Kapital jederzeit garantiert ist, und die Verträge mit mehreren Trägern, die gleichzeitig einen Fonds in Euro und einen Fonds Euro-Wachstum enthalten, ohne dass von den Kategorien der übertragbaren Wertpapiere, auch „Rechnungseinheiten“ genannt, die Rede ist.

Warum in den Aktienmarkt investieren?
Biotechnologie: der neue Investmentsektor, der durchstartet!

Plan du site